kontakt 26px       facebook 26px       twitter 26px       youtube 26px      flickr1 26px  
Service-Hotline: +49 (0) 3682 / 482840

Sie ist die „Nacht der Nächte“! Die Walpurgisnacht in Zella-Mehlis ist eine der ersten und schönsten Open-Air-Veranstaltungen im Jahr in unserer Stadt und gilt als größte Walpurgisnacht in der Region.

In der Nacht zum 1. Mai wird eine Tradition unserer germanischen Vorfahren gepflegt. Rund um das Bürgerhaus werden Hexen und Teufel herbei gerufen, um die Mächte der Finsternis durch ausgelassenes Feiern zu vertreiben und vor allem dem Winter endgültig den Garaus zu machen.

Jährlich am 30. April wird ein faszinierender Mix aus Folkmusik und traditionellen mittelalterlichen Klängen auf zwei Bühnen präsentiert. Los geht es am späten Nachmittag mit einem zauberhaftem Kinderprogramm und eine Kür der schönsten verkleideten kleinen Hexchen und Teufelchen im Hof des Bürgerhauses.

Im Laufe des Abends begeistern Feuertanz und Hexenreigen um das große Walpurgisfeuer. Es ist der Höhepunkt der Nacht und lodert in hohen Flammen. Mehrere Tavernen werden durstige Kehlen mit guten Tropfen verwöhnen und Roste, Räuchereien, süße Leckereien und Backwerk so manch feinen Gaumen beglücken.
Also: Hinein ins Hexenkostüm, auf die Besen geschwungen und am 30. April nach Zella-Mehlis zum Bürgerhaus geflogen!

                                                                                              

Programm Walpurgisnacht Zella-Mehlis 30.04.2017

Hof Bürgerhaus

ab 17:00 Uhr      


Eröffnung des Folk- und Mittelalterspektakels
Moderation: Stefan Kihr

17:00 Uhr- 18:00 Uhr  


Kinderprogramm
mit Hexe Krepelkirsche und Räuber Fürchtenix

ab 18 Uhr     


Der Raubritter „Ruppertus“ steigt vom Ruppberg herab und kommt zu Besuch

18:15 – 18:30 Uhr


Hexenkür für Kinder

Die schönsten und originellsten Kostüme werden durch den Kunst- und Kulturverein prämiert
Moderation: Stefan Kihr und Raubritter „Ruppertus“

18:30 – 18:45 Uhr  


Auftritt der „Tanzmäuse“ des MCC

ca. 19:00 Uhr – 21:00 Uhr 


„The Marginal Prophets”, Ingolstadt
(Celtic Folk)

ca. 22:00 Uhr – 00:30 Uhr


„Seldom Sober Company“, Halle
(Irish Folk)

 

ab 17 Uhr:

Walk Acts auf dem Festgelände kostümierte Stelzenläufer mit Ballonmodellage

Kinderschminken durch den Jugendbeirat und MFG (im unteren Hofbereich)

Wahrsagerei  mit „Maccarius von Geldersdorf“ im Bürgerhaushof

Kaisergarten & Hauptbühne

19:30 Uhr  

Szene „Walpurgisnacht“ aus dem Theaterstück „1612 – Hexen“ des Südthüringer Amateurtheaters Obermaßfeld

 

20:00 – 21.30 Uhr 

„Trollfaust“, Donauwörth

ca. 20:40 – 21:00 Uhr 

Feuertänzerin Shamsévi

ca. 21.30 Uhr     

Walpurgisfeuer mit Hexentanz der „Beat Dancers“ des TSV zur Winteraustreibung

22.00 – 0.30 Uhr

„Krayenzeit“, Ludwigsburg   

 
Festgelände Hof Bürgerhaus und Kaisergarten: Speis & Trank für alle Gelüste an Tavernen und Ständen
   
   
   
Einlass-Stellen:

Hoftor Bürgerhaus und Hugo-Jacobi-Straße aus Richtung Magdalenenkirche

   
Ausschank  17:00 bis 01:00 Uhr
   
   
Eintrittspreise: Erwachsene                           9,00 € (im Vorverkauf ab 30.03.17)   10,00 € (Abendkasse)
  Kinder (ab 6 bis 15 Jahre)      4,00 € (im Vorverkauf)   5,00 € (Abendkasse)
   

                      Änderungen vorbehalten!

Anschrift & Kontakt

Tourist-Information
Zella-Mehlis

98544 Zella-Mehlis
Louis-Anschütz-Str. 28

Telefon: 03682 / 482840 
Telefax: 03682 / 487143
E-Mail:  Touristinfo

Unsere Servicezeiten:

Mo - Fr  10 - 18 Uhr
Sa         10 - 12 Uhr

Seitenoptionen


Zum Seitenanfang

Stadtverwaltung Zella-Mehlis

Touristinformation
Louis-Anschütz-Straße 28
98544 Zella-Mehlis
Thüringen, Deutschland

 

Telefon: +49 (0) 3682 - 48 28 40
Fax: +49 (0) 3682 - 48 71 43
E-Mail: touristinfo@zella-mehlis.de
 

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 10-18 Uhr
Sa. 10-12 Uhr

    
Schneebericht

Hier informieren wir Sie bei günstiger Schneelage täglich über die aktuellen Wintersportbedingungen um Zella-Mehlis:


  wintersport-v  
 
Schneebericht2 h300px Schneebericht h300px Schneebericht3 h300px

◊  So schön ist der Winter in und um Zella-Mehlis - eine Traumlandschaft in glitzerndem Weiß!  ◊      

Auf Grund umgestürzter Bäume durch das Sturmtief Friederike können die Loipen und Skiwanderwege im Skigebiet Ruppberg und Naturlehrpfad derzeit nicht oder nicht durchgehend präpariert werden!

     
Datum:  24.01.2018  
Temperatur:  +  2 Grad (7:00 Uhr)  
Schneehöhe Tal:  25 cm
 
Schneehöhe Berg:

46 cm

 
Schneeart: Nassschnee  
letzter Schneefall: 22.01.2018  
Winterwanderwege:    
Lubenbachtal, Ruppertstal, Dammwiese zum Veilchenbrunnen

ab Wanderparkplatz ins Lubenbachtal; ab Stachelsrain bis Veilchenbrunnen; im Ruppertstal

gute Bedingungen

 
Loipen und Skiwanderwege: Auf Grund umgestürzter Bäume ist derzeit nur eine eingeschränkte Präparierung möglich.  
Loipen Sommerbachskopf:

Breitensportrunde (4,9 km) - Zustand gut, präpariert am 22.1. 

Wettkampf-Strecken (1,2,3 km) - Zustand gut, präpariert am 22.1.

 
Loipe "Rund um den Gebrannten Stein": (7,8 km) durchgängige Präparierung wegen Baumbruch derzeit nicht möglich  
Loipe Naturlehrpfad:

(3,5 km) Präparierung wegen Baumbruch derzeit nicht möglich

 
Skiwanderweg zur Dammwiese: (2,5 km) präpariert, gute Bedingungen / Verbindung bis Veilchenbrunnen über Kaltenbrunner Weg gespurt  
Skiwanderweg über den Gebrannten Stein: (2,5 km) präpariert, gute Bedingungen / Verbindung Reifweg bis Veilchenbrunnen gespurt  
Lernloipe Sportplatz Alte Straße:

(0,69 km) präpariert, gute Bedingungen

 

Rodeln:

   
Rodelhang am Stachelsrain:  Rodeln möglich  
Wanderparkplätze:    
Ruppberg   geräumt am 22.01.18  
Lubenbachtal  geräumt am 22.01.18  
  Wer hat die schönste Schneefigur? Der Förderverein Zella-Mehlis ruft wieder zum Schneefigurenwettbewerb auf. Die Fotos vom Ergebnis mit Namen und Adresse des Erbauers können per E-Mail an foerdervereinz-m@t-online.de oder unter der Adresse A. Heß, Ernststr. 4 in Zella-Mehlis eingereicht werden. Die schönsten Figuren werden zum Stadtfest 2018 prämiert.  
Skilaufen das ganze Jahr? - In unserer Ferienregion Oberhof ist dies möglich!      
Allen Langlauf-Fans empfehlen wir die Nutzung der DKB-Skisporthalle in der Nachbarstadt Oberhof. Hier ist auf 10.000 Quadratmetern ganzjährig Winter  (- 4 Grad C). Probieren Sie es aus! Weitere Informationen hierzu unter 03682/482840 oder 036842/2690 oder http://www.oberhof-skisporthalle.de/.
Notfälle:  Bergwacht Bereitschaft Zella-Mehlis 0172/3645806  
Schneetelefon Thüringen: 0800/72 36 488 (täglich aktuell und kostenfrei) oder www.thueringer-wald.com  
Fahrplan Skipendelbus: Fahrplan Skipendelbus Zella-Mehlis - Oberhof/Grenzadler  

Informationen zum Thema Schnee und Wintersport im Thüringer Wald jetzt als App für das Smartphone!
Die App zum Download gibt es hier >>>
  iOS (App Store)
Die App zum Download gibt es hier >>> Android (Google Play)

schneeapp qr code

 

Zella-Mehlis - Erholung inmitten des Thüringer Waldes

Schenken Sie uns wenige Minuten Ihrer Zeit, um uns in unserem Bestreben zu unterstützen, die Stadt Zella-Mehlis mit ihren touristischen Angeboten stets attraktiv und touristenfreundlich zu gestalten.
Wir danken Ihnen bereits jetzt für Ihre Mühe.

Ihr Team der Tourist-Information Zella-Mehlis